Verlängerung der Buslinie 698 bis zum Jungfernsee kommt

15. Mai 2018

Der Nahverkehr im Norden Potsdams verändert sich durch den Ausbau des Straßenbahnnetzes: Groß Glienicke ärgert sich über die neue Umsteigesituation am Jungfernsee. Die Nedlitzer hätten sie gern, haben sie aber nicht. Anders als viele andere Buslinien endet die Bornstedter-Bornimer Zubringerlinie 698 nicht am Knotenpunkt Jungfernsee, sondern zwei Stationen vorher, an der Haltestelle „Weißer See“ auf dem Lerchensteig. Das benachteiligt die alteingesessenen Anwohnerinnen und Anwohner genauso wie die Bewohner des AWO-Sozialdorfes, zu dem eine Flüchtlingsunterkunft und das Obdachlosenhaus gehört.


Werkstattgespräch Stadtteilarbeit Bornstedt

24. April 2018

Stadtteilarbeit in Bornstedt hat viele Akteure. Das war ganz deutlich beim Werkstattgespräch der SPD-Fraktion in Ribbeck-Eck am 16. April. Neben dem Gastgeber Ribbeckeck waren Aktive der Stadtteilinitiative Bornstedt (SIB), der Stadtrandelfen, von Mitmenschen e.V. und natürlich der neue Koordinator für die Stadtteilarbeit, Christian Kube, vor Ort.


Uwe Adler hält Bürgersprechstunde im Jugendtreff Ribbeckeck

16. April 2018

Der SPD- Stadtverordnete Uwe Adler führt am 19.04.2018, von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr, seine Bürgersprechstunde im Jugendtreff Ribbeckeck, 14469 Potsdam, Potsdamer Straße 197, durch.

Interessierte Potsdamer Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen mit Uwe Adler über die aktuellen Themen der Stadtpolitik unserer Landeshauptstadt zu sprechen und/ oder Fragen zur Stadt oder zum Stadtteil zu stellen.


Schliessen Bitte füllen Sie alle Felder aus, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind.

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten unter strikter Beachtung des gesetzlichen Datenschutzes gespeichert werden können, um mich über Veranstaltungen oder aktuelle Themen zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.